Aktuelles 2019/2020

Spende für Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst

Am 16.1.2020 wurde dem Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Paderborn-Höxter einen Check in Höhe von 550 Euro überreicht.

Frau Gründken und Frau Hentschel haben den Check von Herrn Renner (Vorsitzender des Fördervereins) und mir entgegengenommen. Das Geld kommt aus dem Erlös des letzten Adventsbasares. Es war uns ein großes Anliegen, in diesem Jahr ein Kinderprojekt in der Region zu unterstützen. Unsere Kollegin Tanja Schallner hat den Kontakt mit dem Hospizdienst hergestellt. Im Anschluss haben die beiden Vertreterinnen des Hopizdienstes den Schülerinnen und Schülern der 3. und 4. Klassen ihre Arbeit anhand von Beispielen näher gebracht und Fragen beantwortet.

Schulobst

Seit dem Schuljahr 2019/2020 nimmt unsere Schule am EU-Schulobstprogramm teil. Ziel des Programms ist es, mit einer kostenlosen Extra-Portion Vitaminen den Schülerinnen und Schülern Gemüse und Obst  schmackhaft zu machen und bereits zu Beginn der Schulzeit ein gesundheitsförderliches Ernährungsverhalten nahe zu bringen.
Weitere Informationen finden Sie unter http://www.schulobst-milch.nrw.de
Dreimal in der Woche bekommen wir kostenlos pro Kind 100g Obst oder Gemüserohkost geliefert. Unser Kooperationspartner ist die Gärtnerei Rodenbröker, bei der wir uns an dieser Stelle herzlich bedanken möchten.
Zubereitet wird das Obst von hilfsbereiten Eltern, die es waschen, schneiden und für die einzelnen Klassen entsprechend portionieren. Auch ihnen gebührt ein großes Dankeschön für ihren regelmäßigen Vitamin-Einsatz.
Der in den Klassen eingerichtete Obstdienst sorgt dafür, dass das Obst pünktlich zur Frühstückspause seinen Weg in die Klassen findet.

Weltkindertag am 21.9.2019

28.9.2019 Tag der offenen Tür

Terminliste für die Schulanfängerliste